06.09.2017
NEXIGA Innovationstag E-Mobilität

Das Bonner Unternehmen NEXIGA veranstaltet am 18. Oktober seinen 6. Innovationstag. Thema: Alles im Netz? Keine E-Mobilität ohne E-Stabilität. Spagat zwischen Netzausbau und Bedarfsdeckung
Analysen und Konzepte für eine zukunftsfähige Energiewirtschaft. Umbrüche bedeuten Chancen und Herausforderungen zugleich. Steht unsere Energiewirtschaft vor einem entscheidenden Paradigmenwechsel? Und wird sie diesem gewachsen sein? Die Veranstaltung ist kostenfrei.


E-Mobilität ist die Zukunft. Feinstaub, Schadstoffe, Ruß und Abgase bringen Städte und Kommunen an ihre Grenzen. Die Förderrahmen sind geschaffen, gesetzgeberische Signale gesetzt. Doch die Landschaft ist unvorbereitet, der Verbraucher verunsichert. Die ehrgeizige Zielvorgabe „Energiewende 2020“ ist nicht zu halten.


Ohne alternative Energiequellen keine gesicherte Bedarfsdeckung.
Trotz Netzparität ist die Anzahl der Solarstrom-Verwender vergleichsweise gering, die der E-Ladestationen rudimentär. Contracting schafft Verbraucher-Anreize, die veralteten Heizungsanlagen durch Energiesparmodelle zu ersetzen.
Diesen hochaktuellen Fragestellungen geht der 6. Innovationstag am 18. Oktober 2017 in Bonn nach. Der Treff für Fachleute und Brancheninsider aus der Energiewirtschaft, die ein starkes Interesse an substanziellen Daten und Energiekonzepten verbindet. Gestalten Sie ihn mit – den spannenden Diskurs zwischen Fachdozenten und Branchenkundigen aus Energiewirtschaft, Autoindustrie und Kraftstoffkonzernen, Netzbetreibern und Energieberatern.

  • Energiebedarf der Zukunft.


Welche Trends und Treiber werden die zukünftige Energiewirtschaft bestimmen
und zu den wesentlichen Veränderungen in der Versorgung führen?

  • Einsparanreize schaffen.
Wie motivieren wir Konsumenten jetzt und zukünftig, alternative Energiequellen zu nutzen?
  • Vom Consumer zum Prosumer.
Wie und womit identi zieren wir potenzielle „E-Konsumenten“ – wie verändern sich die Kunden?
  • Netzstabilität sichern. 
Wie sehen Stromversorger und Netzbetreiber frühzeitig Netzschwankungen 
voraus respektive verhindern sie diese?
  • E-Mobilität – Netzkapazität.
E-Ladestationen und Reichweitenoptimierung. Wie lassen sich strategische Standorte ausmachen,
die eine Versorgung gewährleisten und gleichzeitig überlastete Stromnetze verhindern?

Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: NEXIGA Innovationstag